... jedem seine Lieblingsdiagnose

Weniger IQ durch hohen Blutdruck

Hoher Blutdruck wirkt sich nicht nur auf die körperliche Leistungsfähigkeit aus. Auch das Gehirn leidet darunter.

Wie Wissenschaftler von der Uni Münster herausfanden, haben Patienten mit hohem Blutdruck einen niedrigeren IQ. Die Studie wurde im Auftrag des BMBF, dem Bundesministerium für Bildung und Forschung, durchgeführt. Zum gleichen Resultat kamen schon Forscher aus Newcastle. Auch sie testeten den Zusammenhang zwischen niedrigem IQ und Bluthochdruck.

Veröffentlicht am 19.07.2011
Schlagworte: blutdruck gehirn

Kommentare

Kommentar schreiben

Startseite
Impressum
Blogroll



weitere Artikel

Weisheitszähne nicht prinzipiell ziehen
Forskolin hilft gegen Blasenentz√ľndung
Leiser Tinnitus
Nass oder trocken rasieren?
Kakerlaken mit Abwehrmechanismen